Aktuelles

  • didacta 2017 – Die Bildungsmesse

    14. - 18.02.2017 Stuttgart

    Wieder einmal hat sich gezeigt, dass die Didacta ein wunderbares Form ist, Menschen für die Suggestopädie und die DGSL zu begeistern. Mit einem tollen Unterstützerteam haben wir sehr gute Gespräche mit interessierten Menschen geführt und einige unserer Mitglieder haben in super Workshops wieder gezeigt, wie Suggestopädie funktionieren kann. Ich selbst habe zur Vortragsreihe "Die Zukunft des Lernens" im Forum Qualität des DVWO den Vortrag "Neurowissenschaft trifft Suggestopädie" geliefert - mit großem Erfolg. Die Anknüpfung an die Neurowissenschaften gibt uns ein neues Bewusstsein. Suggestopädie = Angewandte Neurowissenschaft!

  • Interview mit dem Magazin Elektropraktiker

    "Englisch trainieren: Interview mit unserer Fachautorin Petra Zillmer über technisches Englisch"

    Zum Interview

  • didacta 2016 – Die Bildungsmesse

    16. - 20.02.2016 Köln

    Außer guten bis sehr guten Gespräche am Stand geführt und diversen Workshops auf der Aktionsfläche (davon einer von mir zum Thema Multisensorisches Lernen) habe zur Vortragsreihe "Die Zukunft des Lernens" auf der Bühne des DVWO den Beitrag "Neurowissenschaft trifft Suggestopädie" geliefert. Den ausführlichen Didacta-Bericht gibt es demnächst hier.

  • Interview mit dem Magazin Elektropraktiker

    "Englisch trainieren: Interview mit unserer Fachautorin Petra Zillmer über technisches Englisch"

  • DGSL-LernKongress 2015

    Hotelpark Hohenroda, 6. - 8. Nov. 2015
    Der Kern von Lernen
    Neurowissenschaft trifft Suggestopädie

    Einmal richtig in die Tiefe der Didaktik hinab tauchen, forschend, zusammen mit Neurowissenschaftlern in den eigenen Erfahrungen gründeln, vielleicht überraschend neue Möglichkeiten des Lernens und Lehrens erkunden. Altes und Neues aufwirbeln, um sich im Nebel der Impulse kurz zu verlieren. Gestärkt und didaktisch genährt wieder auftauchen: So kann sich der Kongress anfühlen - wenn Sie dabei sind und sich auf diese Begegnung einlassen.

    Zur Kongress-Nachlese gelangen Sie hier: Kongress 2015 - Nachlese



Datenschutz / site administration by kreativburschen